how to create your own website for free

PACK DIE
BADEHOSE EIN!

denn gute Bilder findet man nicht irgendwo!


Willkommen Österreich, willkommen im 4. Wiener Gemeindebezirk,
willkommen im Wiedner Grätzel, willkommen im Fotostudio Huger!

Fotos, Fotos, Fotos – und das seit über 30 Jahren

Ich glaube, ich arbeite in einem der schönsten Fotostudios in Wien. Es liegt in einem sehr charmanten Teil der Wieden, am Rand des sogenannten #Freihausviertel! Das Fotostudio befindet sich in einem wunderschönen Haus, erbaut von den Wiener Architekten Fellner & Helmer. Das Architektur-Büro wurde 1873 gegründet, bis 1919 betrieben und war auf den Bau von Theatern spezialisiert. Das Wiener Volkstheater, das Ronacher oder das Opernhaus Graz tragen beispielsweise die Handschrift von Fellner & Helmer. Und die spürt man auch in unserem wunderschönen Fotostudio. Auf 130m2 und einer Raumhöhe von 4,3m (!) bietet das Atelier perfekte Möglichkeiten zum Fotografieren. Das Fotografenherz kann hier so richtig höher schlagen. Von außen erahnt man den Glanz vergangener Zeiten leider nur noch, denn es wurde schon sehr lange nicht mehr renoviert. Aber im Fotostudio drinnen ist dieser Glanz noch sichtbar und vor allem spürbar.

Die Leute hier im #Freihausviertel sind so nett und dadurch ergeben sich immer wieder witzige Geschichten. Hier lassen sich die unterschiedlichsten Leute fotografieren, weil sie sich bei uns wohl fühlen: Künstler genauso wie Geschäftsleute oder Privatpersonen. Die Mischung macht den Reiz aus.

Erst unlängst haben wir eine sehr nette Dame porträtiert. Auch Sie war von unseren Räumlichkeiten sichtlich überrascht und beeindruckt. Eins ergab das andere und wir sind im Gespräch auf ihre Geschichte von den schwimmenden Badehosen gestoßen. Die Idee ist entstanden, sie hier im Studio zu fotografieren. Nein, ich habe mich nicht verschrieben – „schwimmende“ Badehosen. Badehosen, die nicht untergehen. Ist doch praktisch, oder? Ein Wasserbecken wurde besorgt und befüllt, ein „Meeresgrund“ simuliert und die Scheinwerfer angeworfen. Dem Badespaß stand nichts mehr im Weg. Das Shooting war so richtig lustig, das Studio ist danach nicht einmal unter Wasser gestanden und vor allem: das Ergebnis war richtig gut!

Fazit: Wenn Sie auch eine gute Geschichte zu erzählen haben, aber noch nicht wissen, wie sie richtig lebendig werden soll, dann kommen sie vorbei - wir freuen uns darauf! Denn eigentlich müssen Sie sich nur über zwei Dinge klarwerden: Erstens, eine gute Story braucht gute Bilder. Und zweitens, gute Bilder findet man nicht irgendwo ;-)

Ihre BRIGitte Huger