Fotostudio HUGER

Architekturfotograf Stephan Huger erhält international begehrte Auszeichnung „Qualified European Photographer“

FEBRUAR 2008: Als erstem und bisher einzigem österreichischen Fotografen wird Stephan Huger (44) die Auszeichnung „Qualified European Photographer“ (*) in der Kategorie Architektur am 13. Februar 2008 in Valencia/Spanien verliehen. Den weltweit renommierten Award vergibt die Federation of European Professional Photographers - FEP seit nunmehr neun Jahren. Zuerkannt wird der Preis Stephan Huger für eine Architekturfoto-Serie, die er 2007 im Rahmen eines Shootings für die Immobilienaktiengesellschaft IMMOFINANZ AG erstellte (Auftraggeber: Kommunikations-Agentur PUBLICIS, Artdirector: Emmanuel Sevilla Torres, Junior Artdirector: Andrej Krcho).

Aufgabenstellung beim von Publicis beauftragten Fotoshooting war es, den Businesspark Vienna am Wienerberg als attraktiven Bürostandort im Süden Wiens ins Licht zu rücken und ihm durch die fotografische Visualisierung ein eigenes Branding zu verleihen. Stephan Huger erarbeitete in 5 Tagen eine Fotoserie, die sich durch ihren konsequenten Stil auszeichnet. Damit konnte Huger auch die FEP-Jury überzeugen, der im Rahmen der Award-Verleihung eine zusammenhängende 12-teilige Fotoserie zur Beurteilung vorzulegen war.

Short-List-Nominierung beim Golden Drum Festival

Bereits beim Golden Drum Festival of the New Europe, das im Oktober 2007 in Portoroz/Slowenien stattfand, konnte sich Stephan Huger als Architekturfotograf erfolgreich durchsetzen: Es gelang ihm – ebenfalls als einzigem Österreicher - eine Short-List-Nominierung beim von der Bildagentur Corbis gesponserten „Corbis Award for Creative Photography“ in der Kategorie Architektur zu erhalten.

Faszination des Zusammenspiels der Formen, Oberflächen und Kontraste

Stephan Huger sieht architektonische Formen wie die einer Skulptur: „Bei der Architekturfotografie fasziniert mich das Zusammenspiel der Formen, Oberflächen und Kontraste – insbesondere die Wirkung des Lichts, Glanz und Reflektion. Ich verstärke gewollte Effekte und arbeite feine Oberflächendetails heraus. Fehlerhafte Details hingegen kaschiere ich durch fotografische Mittel – oder ich minimiere sie mit Hilfe digitaler Bildbearbeitung“, skizziert er seine Arbeitsweise.

Stephan Huger absolvierte die Höhere Graphische Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt und begann danach seine berufliche Karriere beim renommierten Wiener Architekturfotografen Kurt Gerlach. Seit 1988 arbeitet er als selbständiger Fotograf mit eigenem Studio in der Goldschlagstraße im 15. Wiener Gemeindebezirk. Seinen Schwerpunkt legt er auf Architektur- und Produktfotografie, bei der er in enger Abstimmung mit seinen Kunden – sowohl Agenturen als auch Unternehmen - arbeitet. „Bilderwelten sind ein sehr authentisches und ausdrucksstarkes Kommunikationsmittel. Fotografie muss daher in die Konzeption von Werbe- und PR-Kampagnen gleich von Anfang an stark eingebunden sein“, umreißt Huger sein Kredo für erfolgreiche Kommunikationskampagnen.

Zu seinen Kunden zählen u.a. APCOA Parking, ARAG, Bank Austria, Bayer Austria, BAWAG PSK, BUWOG, Constantia Privatbank, Casinos Austria, Hotel am Parkring, Hotel am Stephansplatz, Immofinanz, Manz Verlag, ÖBB, Petritsch, Rigips, Schick Hotels, Suppan & Suppan Interieur, Unilever, Wipark Garagen, WU Wien, wohnfonds_wien.


Stephan Huger erhält die Auszeichnung 'Qualified European Photographer'
Stephan Huger erhält die Auszeichnung 'Qualified European Photographer'
Stephan Huger erhält die Auszeichnung 'Qualified European Photographer'
Stephan Huger erhält die Auszeichnung 'Qualified European Photographer'
Stephan Huger erhält die Auszeichnung 'Qualified European Photographer'
Stephan Huger erhält die Auszeichnung 'Qualified European Photographer'
Stephan Huger erhält die Auszeichnung 'Qualified European Photographer'
Stephan Huger erhält die Auszeichnung 'Qualified European Photographer'
Stephan Huger erhält die Auszeichnung 'Qualified European Photographer'
Stephan Huger erhält die Auszeichnung 'Qualified European Photographer'
Stephan Huger erhält die Auszeichnung 'Qualified European Photographer'
Stephan Huger erhält die Auszeichnung 'Qualified European Photographer'

* Federation of European Professional Photographers (FEP) – Qualified European Photographer (QEP)
Die Federation of European Professional Photographers ist eine 1999 gegründete Vereinigung für professionelle europäische Fotografen. Sie hat Qualifikationskriterien für professionelle Fotografie festgesetzt, die in den 22 Mitgliedsorganisationen in 20 europäischen Ländern als Standard gelten.

Jährlich ruft die FEP Fotografen in ganz Europa im Rahmen des „Qualified European Photographer“ (QEP)-Award auf, eine 12-teilige Fotoserie einzureichen, die von einer internationalen Jury anonym und unter strikter Einhaltung strenger Kriterien bewertet wird. Bis dato hat die FEP die internationale Auszeichnung „QEP“ europaweit an rd. 250 Top-Fotografen verliehen. Der Award wird in verschiedenen Kategorien wie Architektur-, Porträtfotografie und Reportage sowie Werbung vergeben.


Stephan Huger


Als erstem österreichischen Fotografen wurde Stephan Huger die international begehrte Auszeichnung „MASTER Qualified European Photographer" in der Kategorie Architektur-Fotografie verliehen. Den weltweit renommierten Award vergibt die Federation of European Professional Photographers - FEP seit 1999.

Stephan Huger sieht architektonische Formen wie die einer Skulptur: „Bei der Architekturfotografie fasziniert mich das Zusammenspiel der Formen, Oberflächen und Kontraste – insbesondere die Wirkung des Lichts, Glanz und Reflektion. Ich verstärke gewollte Effekte und arbeite feine Oberflächendetails heraus. Fehlerhafte Details hingegen kaschiere bzw. minimiere ich mit Hilfe digitaler Bildbearbeitung“, skizziert er seine Arbeitsweise.

 

News


MASTER Qualified European Photographer

22.09.2016: Architekturfotograf Stephan Huger wird bei der photokina in Köln die international begehrte Auszeichnung "MASTER Qualified European Photographer" verliehen.

CIDPAE

Bei der China International Digital Photographic Art Exhibition sichert sich Stephan Huger als einziger Architekturfotograf weltweit eine gleich zweifache Auszeichnung: Bei insgesamt 7.527 Einreichungen erzielt er Silber/Gesamtwertung und Bronce/Kategorie.

Stalk Us


Meisterbetrieb Fotostudio HUGER
Meisterbetrieb Fotostudio HUGER

Fotostudio HUGER

Wiedner Hauptstrasse 46
A-1040 Wien
T: +43 1 789 50 000
E-Mail
office@studiohuger.at
FacebookXingYouTubeLinkedinMaster Qualified European PhotographerProduction Paradise